Mittwoch, 18. Januar 2017

Happy Birthday AGACAD

Es ist  schon außergewöhnlich, was AGACAD in den vergangenen Monaten, während ihres 25-jährigen Jubiläumsjahres, so alles geschaffen hat. Wir als Partner sagen noch einmal “Happy Birthday” + Alles Gute für die nächsten 25 Jahre!

Speziell zu diesem Anlass, gibt es eine eigene Website auf der Ihr euch informieren könnt:

http://25.aga-cad.com/

Nachfolgend der Original Post von AGACAD

 

ICING ON THE CAKE

The past months have been extraordinary for AGACAD amid celebrations of our first quarter century. As a final tribute, on the eve of our 26th birthday, we invite you to examine our origins, current expansion and vision for the AEC future on a special webpage dedicated to AGACAD’s story. Do check it out! And read on for news about our latest BIM tools, tips for top Revit professionals, and continuing global growth.

 

2016 ACTIVITIES REPORT

It was a great year. Here's an update on our users and partners worldwide, AGACAD product developments, and ongoing R&D. [READ]

CLIENT STORY: AEC AB & TRIVSELHUS

AGACAD’s Wood Framing Suite proved a perfect fit for a prominent producer of timber frame homes based in Sweden. Custom development added even more value. [READ]
BIM TREE MANAGER "CHIMPANZEE"

This series of witty blog posts details an amazingly handy BIM solution for Revit.  [READ]

 

PRODUCT NEWS

 

New! Precast Concrete Suite for Revit
All the modelling, numbering, drawing and other features you need in Revit. Forget about Tekla. [READ]

Wall+/Floor+/Roof+ new versions
These wood and metal framing solutions for BIM now feature detailed views, frame alignment and a number of other goodies. [READ]

Smart Details gets more features
New version includes face-specific intelligent details and rules based on gravity point, depth, adjacent elements and more. [READ]

New technologies developed
- Transfer of geometry and data from AHU selection tool to Revit [READ]
- Wall joins: custom framing of connections and intersections [READ]
- Automated placement of multi-tier cable tray hangers [READ]

 

Dienstag, 17. Januar 2017

Precast Suite Webinar mit neuen Funktionen

Unsere Komplettlösung für die Konstruktion und Dokumentation von Fertigteilen in Autodesk Revit, die Precast Concrete Suite, wurde erneut innerhalb kürzester Zeit an Eure Wünsche angepasst und um Funktionen erweitert.


Am 19. Januar 2017 wird  AGACAD Euch ein 1stündiges Webinar auf Englisch zum aktuellen Stand der Entwicklung und neuen Funktionen geben.


Das Webinar zeigt euch z.B. wie die Precast Concrete-Lösung Herausforderungen / Probleme bei der Modellierung eures Betonfertigteilprojekts löst. Wie Ihr Bauteile und Element-Verbindungen wie z.B. Stützen-Träger-Anschlüsse ändern und aktualisieren könnt.

Ein Highlight wird das Erstellen von Werkstattzeichnungen mit automatischer Vermaßung und Beschriftung sein (Smart Assemblies)


Precast Concrete nähert sich der endgültigen Form – seid dabei.


Weitere Informationen gibt es HIER.
Zur Anmeldung geht es HIER.

Dienstag, 10. Januar 2017

Neue Version des Smart Browser Manage – Webinar 12.01.

 

Kommenden Donnerstag findet ein Webinar zum neuen Smart Browser Manage statt. AGACAD Lead BIM Application Engineer Renata Jociene wird Euch dabei u.a. folgende neuen Features präsentieren:

 

  • Support von Typenkatalogen
  • Vergleich zwischen Familien im Projekt und in der Bibliothek!
  • Übertragen von Familien-Einheiten von einer Familie in eine andere

In den 30 Minuten seht Ihr weiterhin:
  • Schnell und einfach Familien in der Bibliothek finden, basierend auf dem Parameter Namen, dem Wert, der Version oder dem Einfügetyp
  • Hunderte Parameter ausgewählter Familien auf einen Schlag ändern
  • Materialien mehrerer Familien gleichzeitig ändern
  • Hinzufügen, Ändern oder Löschen von Familientypen. Typen müssen dabei nicht nacheinander umbenannt werden
  • Ergänzen von Gemeinsam Genutzten Parametern

 


Is it hard to find what you need in your Revit® library? Tired of the tedious task of modifying types, materials, or parameters?

Then, Smart Browser Manage could be just the solution for you.

In this webinar, we’ll show how Smart Browser Manage helps you browse, sort, manage, and control your Revit® families with ease. Tune in to discover how this BIM solution can save up to 90% of the time required to modify Revit families. You’ll be the first to see the NEW FEATURES of this software's updated version.


Anmeldung

Join us on January 12, 2017 for our free webinar!

Get ready for simple and efficient management of all the content in your Revit® library!

Register now! There will be two sessions held - please choose the time that suits you best!

10:00 AM - 10:30 AM CST (USA Time) Check your local time and REGISTER HERE
10:00 AM - 10:30 AM CEST (EUROPE Time) Check your local time and REGISTER HERE

Mittwoch, 4. Januar 2017

Smart Details wird noch Leistungsstärker und Effizienter!

Einige haben Smart Details in unserem Webcast zur Precast Suite bereits in Aktion erlebt (Video-Aufzeichnung). Ich möchte Euch heute auf das neueste Update hinweisen, welches den Einsatz von Smart Details noch effizienter macht. Neben einer Steigerung der Geschwindigkeit, hat man erneut auch Kundenwünsche in das Produkt einfließen lassen.

 

Neuerungen im Überblick

 

Performance

Gesteigerte Performance in der neuesten Version ermöglicht noch komfortableres Arbeiten.

 

Unterstützung von noch mehr Kategorien

 

Doppelte Anzahl an Details möglich

 

Neue Layout-Funktionen (in Relation zu anderen Bauteilen)

Praxis-Beispiel dazu:

 

 

 

 

Hier der Original Post mit einer umfassenderen Beschreibung:

http://www.aga-cad.com/blog/smart-details-new-efficiency-level-accomplished

Freitag, 23. Dezember 2016

Noch kein Weihnachtsgeschenk – 50% Promo verlängert bis 31.12.2016

 

Morgen ist ja Weihnachten und wer noch kein Geschenk hat, der kann bei unserer 50% Weihnachtsaktion (http://plus4revit.blogspot.de/2016/12/ja-ist-denn-heut-schon-weihnachten-bim.html)  noch zuschlagen. Wir verlängern die Promo bis zum 31. Dezember 2016!

 

clip_image002

Montag, 12. Dezember 2016

Webinar-Aufzeichnung Precast Suite + Fragen

 

Alle, die das Webinar am Freitag verpasst haben, können es sich hier noch einmal anschauen:

image

https://www.youtube.com/watch?v=9phgYc-wQA0&feature=youtu.be

Fragen aus dem Webinar:

a) Kann ich mit Smart Assemblies auch Bewehrung im Sofistik Container vermaßen / beschriften lassen?

Ja, das geht mit der neuesten Version von Smart Assemblies. Probiert es gern selbst aus, eine Testversion könnt Ihr jederzeit über das Smart Dock herunterladen (Link zum Smart Dock: http://plus4revit.blogspot.de/p/downloads_29.html)

b) Kann ich mit dem Tool eigene Familien ansteuern?

Alle im Webinar gezeigten Funktionen lassen sich auch mit selbst erstellten Familien machen / durchführen. Generell sind unsere Tools nicht auf einen speziellen Content angewiesen bzw. kann man mit Ihnen beliebigen Content z.B. von Sofistik ansteuern.

c) Sind auch Filigran-Decken-Elemente erstellbar?

Ja, auch das ist möglich. Für eine “vernünftige” Vermaßung sollten in jedem Fall in der Familie Modell-Linien ergänzt werden. Wie gezeigt, kann Smart Assemblies diese Modell-Linien erkennen. Statt jede einzelne Kante z.B. eines Verbindungselements zu vermaßen, könnt ihr Euch so einfach und  schnell eine Achsenvermaßung erzeugen.

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Ja, ist denn heut' schon Weihnachten? "BIM Solution Tools" für unsere treuen Kunden

Bei uns gibt es jetzt schon Bescherung!
Als großen Dank an unsere treuen Kunden und euch, unsere Follower hier auf diesem Blog, beschenken wir euch mit einer tollen Rabattaktion: 50% auf unsere Revit BIM Solution Tools!


In der Zeit vom 5. Dezember bis zum 25. Dezember 2016 könnt ihr euch euer persönliches, unverbindliches Angebot sichern. Dieses bekommt ihr von meinen Kollegen Ralf Schröer und Olav Sosath - team@plus4revit.de.
Bleibt nur noch eins zu sagen: DANKE für die vergangenen Monate und ab in eine produktive Zukunft mit Revit und unseren TOOLS4BIM!


 

















Montag, 5. Dezember 2016

Level of Development / BIM Objekt Informationen – Webinar

 

Passend zum Blogpost vom 30igsten November, finden am 8. Dezember folgende 3 Webinare statt:

 

How to Manage BIM Objects Information in Revit Architectural / Structural / MEP Model

Free webinar
Live on Thursday, December 8, 2016

READ MORE & REGISTER

With this webinar, the BIM Tree Chimpanzee series draws to a close. The series has been dedicated to BIM Tree Manager, the Revit® solution that makes it simple to find and isolate elements in current or linked models, verify geometry and information at any LOD, and quickly fill in gaps or fix mistakes.


WHAT’S THE POINT? BIM models contain myriads of information that need to be kept track of. Throughout a project, that quantity continually grows as more information is added. Enter BIM Tree Manager, the tool that helps you manage hundreds of grouped or sorted elements! For starters, this powerful solution lets you replace one family with another of the same size, number elements in a variety of ways, and instantly insert hundreds of building objects by predefined rules into a project.

Mittwoch, 30. November 2016

Level of Development / Detail –Wie und Wann?

 

Heute auf der BIM World in München gab es mehrmals die Frage, wie man im fortschreitenden Projektverlauf die Bauteile gem. einem vereinbarten Level of Development / Detail mit Informationen und / oder Geometrischen Ausprägungen anreichern kann. Beziehungsweise, wie man überhaupt an dieser Stelle arbeitet.

Dazu passt sehr gut, was unsere Kollegen von AGACAD vor einigen Wochen bereits geschrieben haben. Der BIM Tree Manager ist nämlich in der Lage, Bauteile gegeneinander zu tauschen, inklusive der Parameter-Werte.

 

Die vollständige Beschreibung, wie man beispielsweise eine Fire Damper von LOD  100 auf ein höherer LOD hebt, findet Ihr hier:

http://www.aga-cad.com/blog/bim-tree-chimpanzee-transformation-from-generic-elements-lod200-to-lod400

Kommt gern auf uns zu, wenn Ihr Fragen oder Ideen habt.

Montag, 28. November 2016

Neue Cut Opening Version – Teil 1

Eines unserer wichtigsten BIM Solution Tools ist das Cut Opening.

Kontrolliert Durchbrüche für TGA-Bauteile oder auch Fenster und Türen, auf Basis der internen Revit Kollision Prüfung zu erstellen, sowie bei Änderungen nachzuführen, ist die Stärke des Tools (IFC TGA-Modelle werden übrigens auch unterstützt).

Basierend auf Wünschen und Anregungen der Anwender, hat AGACAD eine neue Version am gestrigen Tage veröffentlicht.

Flexibility

Für Kabeltrassen können runde Durchbrüche ausgewählt werden.

Cut Opening berechnet dabei die Diagonale von Rechteckigen Bauteilen und fügt runde Öffnungen mit definierbaren Durchmesser hinzu.

Co 2

Co 3

Speed

Beim Einfügen neuer Durchbrüche, wird nicht mehr das gesamte Modell betrachtet, sondern nur noch die neuen Öffnungen. Um alle Durchbrüche zu editieren oder zu reviewen, gibt es jetzt den Befehl “MEP Openings Revision”

CO 1

 

Im nächsten Post, zeigen wir Euch weitere Neuerungen.

 

Original Post:

http://www.aga-cad.com/blog/new-cut-opening-version-released-missing-functionality-has-been-implemented-part-1